Das nächste Zirkusprojekt an der

Richard-Schirrmann-Schule:

 

22. - 27. April 2024

 

 

 

 

Zirkusprojekt November 2019

Eine grandiose Projektwoche im Zirkus ist leider schon zu Ende. Es war beeindruckend, was unsere Schulkinder geleistet haben. 

 

Zauberer, Akrobaten,Fakire, Jongleure, Seiltänzer, Clowns Trapezkünstler und Trampolinspringer haben in vier Galavorstellungen eine perfekte Show gezeigt.

 

Wir bedanken und ganz herzlich bei der Zirkusfamilie Sperlich, die mit ihrem Können und ihrem Engagement dies ermöglicht hat.

 

Ein großes Dankeschön geht auch an die zahlreichen Eltern, die durch ihre unermüdliche Hilfe zum Erfolg der Kinder beigetragen haben.

 

Ein weiterer Dank gilt unserem Hausmeister, der immer zu Stelle war und dafür gesorgt hat, dass alles so reibungslos lief. 

 

Auch bei unseren Sponsoren möchten wir uns bedanken. Ohne die großzügige finanzielle Unterstützung ist solch ein Projekt nicht realisierbar.

 

Und nicht zuletzt geht unser Dank an ein tolles Hoistener Publikum.

 

 

Die Zirkuswoche

 

Die Zirkuswoche war sehr schön. In der Richard-Schirrmann-Schule haben die Zirkusleute das Zelt aufgebaut. Das Zelt haben die Zirkusleute aufgebaut, weil wir den Leuten die Vorstellung zeigen sollten. Meine Mama, mein Papa und mein Bruder waren auch da. Wir haben auch geübt. Ich habe mich auf ein Nagelbrett gelegt und bin durch Scheiben gegangen. Hat gar nicht weh getan. Auch mit Feuer hab ich gedreht. Das hat Spaß gemacht. Dann sind meine Gruppe und ich ins Zelt gegangen. Die Anderen und ich haben Feuer in die Hand genommen und dann haben wir noch einmal das Feuer gedreht. Danach sind wir nach Hause gegangen. Tschüss Zirkus                                                                                                  Von: Mikail

Zirkusprojekt April 2016

Zirkusprojekt November 2011

Zirkus Sperlich - eine Zirkusfamilie zu Gast in der RSS

Eltern-Lehrer-Forbildung

Galavorstellung der Eltern und Lehrer für die Kinder

Generalprobe Gruppe A

Generalprobe Gruppe B

Galavorführungen am 18. und 19.11.2011

Einen Videomitschnitt der vier Galavorstellungen können Sie in der Schule bestellen und dann auf einer CD käuflich erwerben.